Foto: facebook (MCT Agentur)

Sigur Rós

Live in der Sporthalle

Hast du die isländische Band Sigur Rós schon einmal live erlebst? Wenn nicht, dann wird es höchste Zeit. Heute Abend erlebst du die Band, die sich mit dichten Popmeisterwerken und perfekten Bühnenvisuals einen Namen gemacht hat in der Sporthalle.

By on Oktober 11, 2017

Die Shows der Band sind mehr als einfache Konzertabende. Hier treffen dichte Popmeisterwerke auf störrische, laut brüllende Klangbiester. Atmosphärische, technisch perfekt inszenierte Bühnenvisuals betten die Songs der Band auf der Bühne ein.

Die außergewöhnliche Präsenz der drei Musiker tut schließlich ihr übriges: Jón Þór „Jónsi“ Birgisson mit seiner weltfernen, wundersamen Stimme, der zugleich mit einem Geigenbogen seine Gitarre bearbeitet. Bassist Georg „Goggi“ Hólm ist der stets lächelnde Ruhepol des Trios. Ágúst Ævar Gunnarsson bestimmt mit seinem Schlagzeugspiel den Puls der Band.

Bei ihrer heutigen Show verzichtet die Band auf eine Vorband, dafür beglückt sie die Fans mit gleich zwei Sets. Diese lassen viel Raum für ein tiefes Eintauchen in die besondere Stimmung der Band. Außerdem soll es erste Einblicke in das achte Studioalbum der Band geben.

TAG